Teamreise 2016: Portugal / Berlengas

Am dritten Tag waren wir auf der Haupt-Insel der Berlengas. Einem riesigen Naturschutzgebiet, ca 1h Bootsfahrt von Peniche entfernt.

Auf der Hinfahrt war dichter Nebel und einiger Wellengang:

Auf der Insel gab es beeindruckende Felsformationen und viele Seagulls zu sehen:


Und zudem gibt es noch eine Festung, die nun von einer wechselnden Kommune bewohnt wird, bei der man auch übernachten kann.

Von der Festung aus konnten wir leider keine Kajaktour unternehmen, konnten dafür mit einem Glasboden-Boot ein paar interessante Felsformationen begutachten:

Auf der Rückfahrt war der Nebel zwar verschwunden, der Seegang nahm aber zu 🙂 Es war eine rechte Achterbahnfahrt:

Share