Vals Juli 2012

Wir haben uns zwei Tage aus der stressigen Alltagswelt verabschiedet und sind nach Vals gefahren. Zum einen um die dortige Therme ausgiebig zu nutzen, die wunderschöne Gegend dort zu geniessen und uns unverbindlich über Valser Steinplatten zu informieren.

Das Hotel, das an die Therme angeschlossen ist, ist wunderbar und durch und durch zu empfehlen. Einzig sind die Zimmer nicht gerade grosse aber für Kurzaufenthalte durchaus akzeptabel.
Die Therme ist ein Erlebnis schlechthin, das ich jedem ans Herz legen mag, der eine Auszeit sucht.
Das Dörfchen Vals ist auch sehr sehenswert. Zudem kann man dort wunderbar Wandern und Biken.
Ein Kurzabstecher zum Zervreila Stausee ist auch zu empfehlen!

www.therme-vals.ch

www.truffer.ch

Share

Ein Kommentar bei „Vals Juli 2012“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.